Freakonomics. Zusammenfassung & Analyse des Bestsellers von Steven Levitt und Stephen Dubner, Überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen
Éditeur
50Minuten.de
Langue
allemand
Fiches UNIMARC
S'identifier

Freakonomics. Zusammenfassung & Analyse des Bestsellers von Steven Levitt und Stephen Dubner

Überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen

50Minuten.de

4.99

Prägnante Zusammenfassung und kritische Analyse zu Steven Levitts und Stephen Dubners Freakonomics: Überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen
Vertraue nicht den anderen, trau Dich zu fragen! Das haben sich auch Steven Levitt und Stephen Dubner gedacht und sich dazu entschieden, in ihrem Buch Freakonomics völlig unkonventionelle Sichtweisen auf alltägliche Situationen zu präsentieren. Auf ihrer Mission die Welt zu erklären gingen sie streng wissenschaftlich vor, verpackten die statistischen Analysen und ökonomischen Theorien aber in einen erfrischend leicht zu lesenden Kontext. Wer hätte gedacht, dass Wirtschaftswissenschaften etwas mit Immobilienmaklern, Drogendealern und Kindertagesstätten zu tun haben? Auf einleuchtende Weise erläutern die Autoren, dass Anreize nicht nur steuerlicher Natur sind, wie Informationen zu Asymmetrie führen können und wieso derjenige klüger ist, der nicht nur auf die Schwarmintelligenz vertraut.
Nach 50 Minuten kennen Sie:
• drei Arten von Anreizen und wie sie unsere täglichen Entscheidungen beeinflussen
• die Macht der Information und wie Sie sie für sich nutzen können
• die Rätsel des kollektiven Wissens und wie unwahre Zusammenhänge zu Alltagsweisheiten werden
Eine neue Perspektive in nur 50 Minuten – Bestseller auf den Punkt gebracht!
Über 50MINUTEN | NON-FICTION KOMPAKT
Die Serie Non-Fiction kompakt der Reihe 50Minuten eignet sich für Leserinnen und Leser, die von Experten lernen möchten, ohne dabei viele Stunden in die Lektüre zu investieren. Prägnante Zusammenfassungen vermitteln kompakt die wichtigsten Inhalte bedeutender Bestseller, inklusive spannender Zusatzinformationen zu Kontext und Autoren. Kritische Analysen beleuchten außerdem unterschiedliche Perspektiven zu den dargestellten Konzepten, deren Schwächen, Stärken und weitere Anknüpfungspunkte. Und all das in nur 50 Minuten!

S'identifier pour envoyer des commentaires.