Fundorte und Karten, Obermesopotamien im 2. Jt. v.Chr. – MTT I/3
Éditeur
Collège de France
Date de publication
Collection
Institut des civilisations
Langue
allemand
Fiches UNIMARC
S'identifier

Fundorte und Karten

Obermesopotamien im 2. Jt. v.Chr. – MTT I/3

Collège de France

Institut des civilisations

AideEAN13 : 9782722604520
  • Fichier PDF, libre d'utilisation
  • Fichier EPUB, libre d'utilisation
  • Fichier Mobipocket, libre d'utilisation
  • Lecture en ligne, lecture en ligne
9.99

Der erste Band der Reihe Materialien zu Toponymie und Topographie (MTT)
präsentiert Forschungsergebnisse der französisch-deutschen Kooperation zur
Historischen Geographie Obermesopotamiens im 2. Jt. v.Chr. Die drei Teilbände
versammeln Basisdaten zu Textquellen und archäologischen Befunden als
Grundlage für Forschungen zur soziopolitischen Geschichte der Region. Eine
Papierversion der drei Bände ist vom Verlag SEPOA herausgegeben worden und
kann direkt dort bestellt werden. Der vorliegende Band I/3 enthält eine kurze
Einleitung, in der die Auswahlkriterien und die Methodik der Datenaufnahme
umrissen werden. Im sich anschließenden Gazetteer werden die wichtigsten
Informationen zu den 1050 altorientalischen Siedlungen der Mittel- und
Spätbronzezeit präsentiert. Weitergehende Informationen zu den Fundorten
finden sich in der zukünftigen Web-Präsentation der Datenbank.

S'identifier pour envoyer des commentaires.